Sanremo Cafe Racer

Die Sanremo Racer ist das Nonplusultra der Siebträgermaschinen: Jede Brühgruppe kann individuell und ins kleinste Detail eingestellt werden: Temperaturen und Brühzeiten für bis zu sechs verschiedene Getränke, bei der jede Brühgruppe nicht nur einen separaten Brühboiler besitzt,sondern die Brühgruppe selbst zusätzlich auch ein Brühboiler ist. Dies führt zu einer Stabilität der Temperatur, selbst bei hoher Frequenz. Die Prä-Infusion erlaubt eine höhere Extraktionsrate bei hellen Kaffeeröstungen, was zu einem intensiven und aromareichen Espresso führt. Die Sanremo Cafe Racer arbeitet auf Basis eines Bypass-Systems, bei dem die Dauer der Prä-Infusion einfach gesteuert und auf jeden Kaffee individuell angepasst werden kann. Das bedeutet eine maximale Kontrolle für den Barista. Die Temperatursteuerung des Dampfkessels ist derart fein getaktet, dass selbst bei Dauerbetrieb der Dampflanzen ein gleichbleibend hoher Dampfbezug – ohne jegliche Schwankungen – möglich ist. Die Coffee Racer ist komplett thermisch isoliert und verliert keine unnötige Abwärme. Hierdurch kann die benötigte Heizleistung im Vergleich zu herkömmlichen Systemen deutlich reduziert werden, was zu Einsparungen im Energieverbrauch führt. Die Tropfschale lässt sich einfach durch Rädelschrauben in der Höhe verstellen und so individuell einstellen.

  • Volumentrische Pumpe
  • Individuelle Einstellung Jeder Brühgruppe –
  • Höchste Temperaturstabilität
  • Soft Prä-Infusion
  • Endlose Dampfkapazität
  • Energieeffizient
  • Ergonomie
  • Individuell Konfigurierbar